Badeschuhe Kaufberatung 2017

Nicht nur Sandalen, Flip-Flops und Crocs eignen sich als Badeschuhe oder als Schuhe für Strand, Pool, Sauna und Co., sondern auch klassische Badeschuhe.

Diese sehen für verschiedene Personen auch verschieden aus. Die einen interpretieren einen Badeschuh als normale Badelatschen oder auch Schlappen aus Gummi, wieder andere sehen einen Badeschuh als richtigen Schuh, der in der Regel aus Neopren besteht.

Rutschfeste Gummisohle

In allen Fällen besitzen Badeschuhe dieser Art bzw. Schwimmschuhe oder Wasserschuhe eine rutschfeste Gummisohle, bestehen wie bereits erwähnt in den meisten Fällen aus Neopren und sind zudem mit einer Sohle ausgestattet, die den Fuß belüftet. Dazu kommt oftmals eine Kordel, die den Schuh fest am Fuß hält.

Anwendungsmöglichkeiten von Badeschuhen

BadeschuheBadeschuhe lassen sich entgegengesetzt zum Namen nicht nur zum Baden verwenden, sondern auch im Garten, beim Wassersport und mehr. Wir haben Ihnen einige Empfehlungen zusammengestellt:

Im Endeffekt entscheiden Sie selbst, für welchen Zweck Sie Ihre Badeschuhe einsetzen. Wichtig ist lediglich, dass der Tragekomfort hoch, die Qualität gut und das Material wasserfest und leicht trocknend ist.

Angenehmer Tragekomfort

Für einen Besuch im Beach-Restaurant eignen sich diese Schuhe zwar weniger, aber sie sind dennoch die einzigen Schuhe, die Sie bedenkenlos und vor allem sorgenfrei beim Baden oder beim Wassersport anziehen können.

Der Schuh bleibt am Fuß, selbst wenn Sie oder Ihre Kinder in aller Seelenruhe planschen, rennen und toben. Ein Beispiel eines sehr unauffälligen Schuhs ist das Fashy Pro-Swim Schwimmschuh (6,48 €, Amazon), der sehr preiswert, elastisch, TÜV-bestätigt und dazu noch antibakteriell.

Fashy Pro-Swim Schwimmschuh

Details: Universal-Schuh für Damen und Herren. Ideal für den Wasserport
Vorteile:  Rutschhemmende Sohle, vom TÜV geprüft, Made in Germany, Sanitized wirkt der Entstehung und Vermehrung von Pilz entgegen
Nachteile: Keine bekannt


Bewertungen: 4.2 von 5 Sternen (114)
Preis: 6,48 €
Bei Amazon ansehen

Qualitätsfaktor: Die Sohle

Durch die weiche, dehnbare Sohle ist ein angenehmer Tragekomfort geboten, der auch nach mehreren Stunden anhält. Wir können aus eigener Erfahrung bestätigen, dass sich diese Schuhe locker den gesamten Tag am Strand tragen lassen, perfekt für Pool und Wasser geeignet sind und in der Sonne auch sehr schnell wieder trocknen – ob direkt am Fuß oder ausgezogen. Beim Laufen auf festen Untergründen schmiegt sich dieser Badeschuh angenehm an die eigenen Füße und belüftet zudem die Füße, so dass stundenlanges Tragen kein Problem darstellt.

Die schönsten Sommer-Sandalen

Unsere Empfehlungen